×

Beim Abbiegen Auto übersehen

Am Dienstagabend hat sich auf der Oberurnerstrasse in Näfels ein Verkehrsunfall ereignet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Südostschweiz
Mittwoch, 14. Oktober 2020, 08:51 Uhr Sachschaden und Armverletzung
Die beiden Autos kollidierten am frühen Dienstagabend auf der Oberurnerstrasse.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Um 18.20 Uhr wollte ein Autofahrer vom Autschachen herkommend auf der Näfelser Oberurnerstrasse bei der Kreuzung Unterdorf nach links in die Hauptstrasse einbiegen. Wie die Glarner Kantonspolizei mitteilt, übersah der 29-Jährige dabei links ein vortrittsberechtigtes Auto. Es kam zur Kollision.

Der Unfallverursacher habe sich beim Unfall eine Armverletzung zugezogen, wie es weiter heisst. Die Ambulanz brachte ihn zur Kontrolle ins Kantonsspital Glarus. An beiden Autos entstand Sachschaden und es kam zu Verkehrsbehinderungen. (jas)

Kommentar schreiben

Kommentar senden