×

Frau verletzt sich bei Velounfall in Mollis

Am Sonntag hat sich auf der Kerenzerbergstrasse in Mollis um 17.20 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Südostschweiz
Montag, 05. Oktober 2020, 11:30 Uhr In Linkskurve
In dieser Linkskurve kam die junge Velofahrerin vom Weg ab.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Eine Velofahrerin war am Sonntag talwärts in Richtung Mollis unterwegs. In einer Linkskurve unterhalb von Beglingen verlor die 17-Jährige die Kontrolle über ihr Velo, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt. Die Velofahrerin kam rechts von der Strasse ab und kollidierte mit dem Betonsockel einer Signalisationstafel.

Beim Sturz zog sich die junge Frau unbestimmte Verletzungen zu. Per Helikopter wurde sie ins Kantonsspital Graubünden geflogen. Am Velo entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden