×

Töfffahrer übersehen: ein Verletzter und viel Sachschaden

In Oberurnen ist es am Mittwochmorgen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Töff gekommen. Der Töfffahrer musste daraufhin ins Spital.

Südostschweiz
Mittwoch, 16. September 2020, 11:11 Uhr Verkehrsunfall Oberurnen
Der Töfffahrer wurde verletzt. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Am Mittwoch, um 7.35 Uhr, ereignete sich auf der Flechsenstrasse in Oberurnen ein Verkehrsunfall. Der Lenker eines Autos sei auf der Bahnhofstrasse unterwegs gewesen und wollte bei der Einmündung Flechsenstrasse nach links in Richtung Bahnhof abzubiegen, schreibt die Kantonspolizei Glarus.

Der 32-Jährige habe einen vortrittsberechtigten Töffahrer übersehen und es sei zur Kollision gekommen. Beim Unfall zog sich der 59-jährige Töffahrer Prellungen zu. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital Lachen gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. (mas)

Kommentar schreiben

Kommentar senden