×

Zwei Autos kollidieren in Roveredo auf der A13

Am Sonntagvormittag sind in Roveredo im Tunnel San Fedele zwei Personenwagen seitlich-frontal kollidiert. Dabei wurden vier Personen verletzt

Am Sonntagvormittag sind auf der A13 im San-Fedele-Tunnel in Roveredo zwei Autos seitlich-frontal kollidiert. Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, ist ein in Richtung Süden fahrendes Auto im Tunnel auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte es mit einem Auto, das in Richtung Norden unterwegs war.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.