×

Brand in Kehrichtshaus

Am Freitag hat in St. Moritz an der Via Grevas ein Kehrichthaus gebrannt. Dabei wurde dieses total beschädigt.

Südostschweiz
Sonntag, 06. September 2020, 08:04 Uhr St. Moritz
Bereits vor zwei Wochen brannte in St. Moritz ein solches Kehrichtshäuschen.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, ging um 22.34 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale die Meldung über einen Brand an der Via Grevas in St. Moritz ein. Polizei und Feuerwehr trafen ein aus Holz bestehendes Kehrichthaus in Vollbrand an. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Bereits zwei Wochen zuvor, ebenfalls am Freitagabend, musste die Feuerwehr St. Moritz an der Via Grevas einen in Brand geratenen Kübel löschen. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die Brandursache. Die Kantonspolizei sucht Personen, die zu diesen beiden Brandfällen Angaben machen können. (jas)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden