×

81-Jähriger übersah ein entgegenkommendes Auto

In Oberurnen sind zwei Autos miteinander kollidiert. Die beiden involvierten Personen wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt.

Südostschweiz
Mittwoch, 17. Juni 2020, 14:46 Uhr Unfall in Oberurnen
Auf der Landstrasse in Oberurnen kollidierten zwei Autos miteinander.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Am Dienstagnachmittag ist es in Oberurnen auf der Landstrasse zu einem Unfall gekommen. Wie die Kantonspolizei Glarus schreibt, war ein 81-jähriger Mann mit seinem Auto von Näfels herkommend in Richtung Oberurnen unterwegs.

Er beabsichtigte dann, links in die Adlerstrasse abzubiegen. Dabei übersah der Mann ein entgegenkommendes Auto, welches Vortritt hatte. Schliesslich kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde jedoch niemand. Es entstand jedoch an beiden Fahrzeugen Sachschaden. (paa)

Kommentar schreiben

Kommentar senden