×

Alkoholisierter Lenker verliert Kontrolle über sein Auto

In Haslen verlor ein 21-jähriger Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Lenker war alkoholisiert.

Südostschweiz
Samstag, 13. Juni 2020, 13:46 Uhr Führerausweis weg
Der 21-jährige Mann war mit seinem Auto alkoholisiert unterwegs.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

In der Samstagnacht kam es auf der Tannenbergstrasse in Haslen zu einem Verkehrsunfall. Dabei fuhr ein 21-jähriger Lenker mit seinem Auto auf der Tannenbergstrasse bergwärts, als er im Bereich Hinterguet-Weid die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und mit der Fahrbahnbegrenzung kollidierte. Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Glarus, war der 21-jähriger Mann alkoholisiert. Ihm wurde der Führerausweis entzogen. Der Lenker blieb unverletzt, ausserdem entstand am Fahrzeug nur ein geringer Sachschaden. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden