×

Velofahrer kollidiert mit Auto und läuft weg

Nach einer Kollision mit einem Velo und einem Auto auf der Burgstrasse in Glarus ist Sachschaden entstanden. Der Velofahrer hat sich vom Unfallort entfernt und sich eine Stunde später bei der Polizei gemeldet.

Südostschweiz
Dienstag, 02. Juni 2020, 17:43 Uhr Unfall in Glarus
Am Dienstagnachmittag kam es zu einer Kollision mit einem Velo und einem Auto.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Am Dienstagnachmittag ist auf der Burgstrasse in Glarus ein Velofahrer mit einem Auto kollidiert, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt. Die Kollision ereignete sich auf einer Kreuzung. Laut der Kantonspolizei Glarus hatte das Auto Vortritt.

Nach dem der 25-jährige Velofahrer auf Grund der Kollision gestürzt sei, habe er sich vom Unfallort entfernt und sich eine Stunde später beim Polizeistützpunkt Glarus gemeldet. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Sowohl am Velo als auch am Auto entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden