×

Landwirt kommt beim Holzen ums Leben

Am Freitagmittag ist in Klosters ein Mann beim Holzen tödlich verunglückt. Er verstarb noch am Unfallort.

Südostschweiz
Samstag, 25. April 2020, 15:09 Uhr Klosters
Der Landwirt wurde beim Holzen unter einer Tanne eingeklemmt.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

In Klosters ist es am Freitagmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 56-jähriger Landwirt war mit Holzerarbeiten beschäftigt. Während Aufräumarbeiten kam eine Tanne ins Rutschen und klemmte den Mann ein. Der Mann verstarb noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden