×

Auffahrkollision wegen mangelnder Aufmerksamkeit

Am Mittwochabend ist es in Bilten zu einer Auffahrkollision gekommen. Der Lenker des vorderen Autos zog sich leichte Prellungen zu.

Südostschweiz
Donnerstag, 05. März 2020, 11:47 Uhr Bilten
In Bilten ereignete sich am Mittwochabend eine Auffahrkollision.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Auf der Schäniserstrasse in Bilten hat ein 22-jähriger Autofahrer am Mittwochabend zu spät bemerkt, dass das Auto vor ihm angehalten hat, um abzubiegen. Der Lenker des vorderen Autos zog sich leichte Prellungen zu, wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung schreibt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. (abr)

Kommentar schreiben

Kommentar senden