×

Einbrecher lassen Schmuck mitgehen

Schmuck mit noch unbekanntem Gesamtwert haben unbekannte Täter am Donnerstagabend aus einem Wohnhaus in Glarus gestohlen. Die Kantonspolizei Glarus sucht Zeugen, die Hinweise zu Tat und Täter geben können.

Südostschweiz
Freitag, 24. Januar 2020, 12:15 Uhr Zeugen gesucht
Mit Gewalt drangen Täter in ein Wohnaus in Glarus ein und liessen Schmuck mitgehen.
KANTONSPOLIZEI GLARUS/SYMBOLDBILD

Ein Zeitfenster von nicht einmal zwei Stunden reichte unbekannten Tätern, um am Donnerstagabend in ein Doppeleinfamilienhaus in Glarus einzubrechen und Schmuck in noch unbekanntem Wert zu stehlen. Zwischen 17.30 und 19.15 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu dem Wohnhaus im Lindengut in Glarus und durchsuchten die Räume, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt.

An Gebäudeteilen entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen, die Angaben zum Einbruch machen können. Hinweise sind an die Telefonnumer 055 645 66 66 zu richten. (ofi)

Kommentar schreiben

Kommentar senden