×

Prellung im Gesicht nach Unfall

Kurz vor Mitternacht ereignete sich in Näfels ein Selbstunfall. Dabei zog sich die Mitfahrerin leichte Verletzungen zu. Das Fahrzeug wurde beim Unfall ebenfalls beschädigt.

Südostschweiz
Dienstag, 03. Dezember 2019, 09:58 Uhr Unfall im Baustellenbereich
Das Auto kam erst im Strassengraben zum Stillstand.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Am späten Montagabend, gegen 23.30 Uhr, kam eine Autofahrerin im Baustellenbereich der provisorischen Stichstrasse bei Näfels von der Fahrbahn ab. Wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung schreibt, rutschte das Auto in einer Rechtskurve von der Fahrbahn und kam in einem Strassengraben zum Stillstand. Beim Unfall zog sich die Mitfahrerin eine leichte Prellung im Gesicht zu. Zur Kontrolle brachte man sie ins Kantonsspital Glarus. Dort wurde sie ambulant behandelt. Am Auto entstand Sachschaden. (mma)

Kommentar schreiben

Kommentar senden