×

Einbruchsversuch in Backstube – Täter flüchten

In der Nacht auf Mittwoch kam es in Glarus zu einem Einbruchsdiebstahlsversuch in einen Bäckereibetrieb beim Spielhof in Glarus. Die Einbrecher wurden jedoch auf frischer Tat ertappt.

Südostschweiz
Mittwoch, 30. Oktober 2019, 09:34 Uhr Spielhof in Glarus
Einbrecher Einbruch Kriminalität
Die Täter ergriffen die Flucht, nachdem ein Passant den Einbruch bemerkte.
SYMBOLBILD ARCHIV

Unbekannte Täter versuchten am Dienstag um 23.50 Uhr in eine Bäckerei beim Spielhof in Glarus einzubrechen. Wie die Kantonspolizei Glarus am Mittwoch mitteilt, versuchten die Einbrecher durch die Haupteingangstüre in den Betrieb zu gelangen. Ein Passant bemerkte den Einbruchsversuch und störte somit die Täter, welche darauf die Flucht ergriffen.

Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Frankenbereich. (so)

Die Kantonspolizei Glarus bittet immer noch um Hinweise. Diese können unter 055 654 66 66 der Polizei gemeldet werden. 

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden