×

Ein Auto auf Abwegen

In Mitlödi hat sich am Sonntagnachmittag ein Selbstunfall ereignet. Ein Auto ist von der Strasse abgekommen und mit einem Zaun kollidiert.

Südostschweiz
Sonntag, 07. Juli 2019, 15:57 Uhr Kollision mit Zaun
Das Auto wurde in Mitleidenschaft gezogen, verletzte Personen gibt es aber keine.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Ein Autofahrer auf Abwegen: Am Sonntagnachmittag ist bei Mitlödi ein Auto in einen Zauen neben der Strasse gefahren, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt. Aus noch ungeklärten Gründen, ist der Fahrer mit seinem Auto von der Strasse abgekommen ins Wiesland und dort mit einem Zaun kollidiert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, das Auto wurde allerdings beschädigt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden