×

Anhänger kippt beim Abbiegen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Hauptstrasse in Schwanden ein Verkehrsunfall.

Südostschweiz
Freitag, 17. Mai 2019, 08:00 Uhr Unfall bei Schwanden
Glücklicherweise hat sich niemand verletzt.
KANTONSPOLIZEI GLARUS

Ein 52-Jähriger war mit seinem Auto mit Anhänger in Richtung Kleintal unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Bahnhofstrasse kippte der Sachentransportanhänger zur Seite, löste sich vom Zugfahrzeug und kam neben der Fahrbahn liegend zum Stillstand, wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung vom Freitagmorgen schreibt.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, aber es entstand Sachschaden am Anhänger.

Kommentar schreiben

Kommentar senden