×

Frauenfeld TG: Flüchtiger Häftling wieder gefasst

In Frauenfeld ist am Donnerstagmorgen ein Häftling bei einem Arztbesuch geflohen. Die Polizei leitete eine Grossfahndung nach dem 23-jährige Marokkaner ein. Kurz nach 14 Uhr konnte er verhaftet werden.

Agentur
sda
29.11.18 - 14:24 Uhr
Blaulicht
Die Thurgauer Kantonspolizei fahndete nach einem Häftling, der am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch geflohen ist. Kurz nach 14 Uhr wurde er gefasst. (Archivbild)
Die Thurgauer Kantonspolizei fahndete nach einem Häftling, der am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch geflohen ist. Kurz nach 14 Uhr wurde er gefasst. (Archivbild)
Keystone/DANIEL DUSCHLETTA KAPO/TG

Der Mann habe im Naturschutzgebiet Allmend bei Frauenfeld gefasst werden können, sagte Matthias Graf, Sprecher der Kantonspolizei Thurgau, gegenüber Keystone-SDA. Der Häftling habe sich bei der Thur versteckt gehalten.

Der Häftling war am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch in Frauenfeld geflüchtet. Er trug dabei Handschellen. Der 23-jährige Marokkaner sitzt wegen Vermögensdelikten im Gefängnis.

Bereits am Mittwoch war einem Häftling bei einem Arztbesuch in Gommiswald SG die Flucht gelungen. Nach rund zwei Stunden fasste die Polizei den 22-jährigen Algerier.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR