×

Auto touchiert Fussgängerin in Schwanden

Am Dienstagmorgen kam es in Schwanden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin.

Südostschweiz
Dienstag, 27. November 2018, 12:41 Uhr Unfall in Schwanden
Der Autofahrer hat die Frau auf dem Zebrastreifen übersehen.
SYMBOLBILD KANTONSPOLIZEI GLARUS

Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, wollte ein Autofahrer am Dienstagmorgen um 8.10 Uhr auf der Hauptstrasse in Schwanden rückwärts aus einem Parkplatz fahren. Dabei habe der 74-Jährige eine Fussgängerin übersehen, welche die Strasse auf dem Fussgängerstreifen überquerte. Es kam es zu einer leichten Kollision, wobei die Passantin stürzte und sich am Ellbogen verletzte. Die 76-Jährige wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht. (sz)

Kommentar schreiben

Kommentar senden