×

Die Gümmeler nehmen die Strecke Chur-Arosa in Beschlag

Am Sonntag gehört die Strasse Chur-Arosa den Velofahrern. Das 37. Bergrennen steht auf dem Programm und das führt wie jedes Jahr zu zeitweisen Behinderungen für die übrigen Verkehrsteilnehmer.

Südostschweiz
Mittwoch, 12. September 2018, 11:00 Uhr Radklassiker
Bergrennen Radrennen
Das Feld der Hobbyfahrer auf den ersten Metern der Steigung an der Planaterrastrasse in Chur.
ARCHIV

Schon zum 37. Mal mühen sich am Sonntag, 16. September die Gümmeler die Schanfiggerstrasse von Chur nach Arosa hoch. Das führt zwischen 10.45 und 13 Uhr streckenweise zu Verkehrsbehinderungen, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Um die Sicherheit der Radrennfahrer zu gewährleisten, wird der Verkehr in Fahrtrichtung Chur jeweils ausgangs der Ortschaften sowie bei einigen Ausstellplätzen angehalten.

Kommentar schreiben

Kommentar senden