×

Mann unter Fahrzeugstand eingeklemmt

Am Donnerstag ist es in Laax zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein 66-jähriger Mann wurde dabei eingeklemmt und verletzte sich.

Südostschweiz
Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:53 Uhr Arbeitsunfall in Laax
Der 66-Jährige wurde eingeklemmt und verletzte sich an der Hand.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Zwei Männer wollten am Donnerstag in Laax einen Fahrzeugunterstand abändern. Wie die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung schreibt, ist dabei der Unterstand aus noch ungeklärten Gründen zusammengeklappt.

In der Folge wurde ein 66-jähriger Mann eingeklemmt. Er habe sich an der Hand verletzt, wie es im Schreiben weiter heisst. Ein Ambulanzteam sowie eine Rega-Crew betreuten den Verletzten vor Ort. Dieser wurde anschliessend ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überflogen. Die Kantonspolizei Graubünden untersucht nun den Unfallhergang. (stn)

Kommentar schreiben

Kommentar senden