×

Arosabahn vs. Auto

Am Montagabend hat sich in Chur ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und der Arosabahn ereignet. Es entstand Sachschaden.

Südostschweiz
19.06.18 - 14:46 Uhr
Blaulicht

Ein Zug der Rhätischen Bahn und ein Auto haben sich am Montag um 19.30 Uhr auf der Sandtrasse in Chur gestreift. Ein Bild eines Leserreporters zeigt die Unfallstelle.

Eine 31-jährige Autofahrerin fuhr Richtung Meiersboden. Kurz nach der Totengutbrücke kam es mit der in gleicher Richtung fahrenden Bahn zur Kollision, teilte die Stadtpolizei mit.

Verletze gab es beim Unfall nicht, wie die Stadtpolizei Chur auf Anfrage sagte. Allerdings sei beim Zwischenfall Sachschaden entstanden. Der Unfallhergang wird untersucht. (so)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Blaulicht MEHR