×

Flüchtiger Häftling stellt sich freiwillig

Der entflohene Glarner Bankräuber ist wieder hinter schwedischen Gardinen. Er muss nun in eine geschlossene Anstalt.

Südostschweiz
Montag, 14. Mai 2018, 16:04 Uhr Jetzt ist fertig lustig

Der heute 56-Jährige Mann hatte 2017 die Raiffeisenbank in Näfels ausgeraubt. Ende April floh der Bankräuber aus der Strafanstalt Saxerriet im St. Gallischen Salez.

TV-Beitrag vom 4. Mai 2018 - nach der Flucht

Am Montagnachmittag stellte sich der entflohene Häftling freiwillig der Kantonspolizei Glarus, wie sie in einer Mitteilung schreibt. Der 56-Jährige war seit seiner Flucht untergetaucht und wurde folglich in den polizeilichen Fahndungsregistern zur Verhaftung ausgeschrieben. Der verurteilte Bankräuber ist zurzeit im Gefängnis Glarus. Für den weiteren Strafvollzug wird er in eine geschlossene Anstalt verlegt, wie es abschliessend heisst. (koa)

Kommentar schreiben

Kommentar senden