×

Brand blockierte Strasse und RhB-Linie im Puschlav

Ein brennende Holzplattform auf einer Baustelle in Le Prese sorgte für Verkehrsbehinderungen. Kantonsstrasse und RhB-Trasse konnten während rund zwei Stunden nicht befahren werden.

Südostschweiz
Mittwoch, 06. Dezember 2017, 13:56 Uhr Le Prese

Kurz nach dem Feierabend brach auf einer Baustelle bei Le Prese im Puschlav ein Brand aus. Kantonspolizei und Feuerwehr wurden am Dienstagabend um ca. 17.45 Uhr alarmiert, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Die Feuerwehr rückte mit rund zwanzig Mann aus und brachte das Feuer in einem steilen Hang oberhalb der Berninastrasse rasch unter Kontrolle.

Das Löschwasser wurde aus dem nahegelegenen See abgepumpt und musste über die Strasse und das Bahntrasse der RhB geführt werden. Deshalb waren Strasse und RhB-Linie am Dienstagabend während rund zwei Stunden unterbrochen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Verletzt wurde bei dem Brand laut Kantonspolizei niemand, die Untersuchung über die Brandursache laufen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden