×

Wegen fehlendem Schnee braucht es mehr Sicherheit am WEF

Die Durchführung des diesjährigen Weltwirtschaftsforums (WEF) im Mai birgt neue Sicherheitsrisiken. Anders als im Januar versperrt kein Schnee diverse Zugänge.

Agentur
sda
20.05.22 - 10:33 Uhr
Politik

Polizei und Militär stellten in Davos Absperrgitter auf Feldern und Strassen auf. Die Einsatzkräfte hätten keine Erfahrungen mit einem WEF im Frühling, sagte Walter Schlegel, Gesamteinsatzleiter Sicherheit WEF 2022 am Freitag vor den Medien in Davos. Deshalb musste alles neu geplant werden. Auf Feldern würden keine Schneemassen mehr Menschen daran hindern, die Sicherheit in Davos zu gefährden. Deshalb stellten Polizei und Militär mehrere Absperrgitter auf.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!