×

Deutschlands Kanzler Scholz wirbt um Verständnis für seine Panzer-Entscheidung

Der deutsche Kanzler Olaf Scholz muss nun Akzeptanz für die Panzerlieferungen an die Ukraine schaffen. Und er muss sich künftig viel besser erklären. Eine Analyse.

Südostschweiz
26.01.23 - 04:30 Uhr
Politik

Lange hat Olaf Scholz geschwiegen und abgewogen. Aber nun steht die Entscheidung des deutschen Bundeskanzlers fest: Berlin wird der Ukraine Leopard-2-Kampfpanzer liefern und erlaubt dies auch seinen Verbündeten. Viele finden das falsch, nicht wenige sind hingegen froh. Die zweite Gruppe teilt sich ihrerseits in zwei Lager. Na endlich, wird ja auch Zeit, er hat gerade noch die Kurve bekommen, doch der aussen- und innenpolitische Schaden durch die deutsche Bedächtigkeit ist gross, monieren die einen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!