×

Tujetsch: Nach Axpo hat auch Energia Alpina ein Solarprojekt im Köcher

Das Tujetscher Kraftwerksunternehmen Energia Alpina plant eine alpine Gross-Solaranlage bei Scharinas. Technisch wäre das Projekt rasch umsetzbar. Am nötigen Bewilligungstempo wird aber gezweifelt.

Jano Felice
Pajarola
30.11.22 - 04:30 Uhr
Politik

Nur wenige Tage nach dem Unterländer Energiekonzern Axpo mit Nalpsolar hat auch die gemeindeeigene Tujetscher Stromproduzentin Energia Alpina ein Grossprojekt für eine alpine Solaranlage im Raum Tujetsch präsentiert.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!