×

Saas sucht weiterhin den Zusammenschluss mit Klosters

Saas sucht weiterhin den Zusammenschluss mit Klosters

In Küblis, Luzein, St. Antönien und Saas ist man über den Abbruch der Fusionsabklärungen mit Klosters enttäuscht. Saas gibt aber noch nicht auf.

Südostschweiz
vor 7 Jahren in
Für die Gemeinde Saas ist ein Zusammenschluss unumgänglich und die Fusion mit Klosters besitzt weiterhin erste Priorität.

Klosters-Serneus. – Nachdem die Grossfusion im Hinterprättigau geplatzt ist, werden die Karten für mögliche Gemeinde-Zusammenschlüsse im Prättigau neu gemischt. Wie es weitergehen soll, dafür bestehen in Küblis, Luzein und St. Antönien aber noch keine Pläne.

In Saas selbst ist ein Zusammenschluss mit Klosters aber noch nicht vom Tisch. Gemäss dem Saaser Gemeindepräsidenten Hans Ueli Wehrli wurde beschlossen, dass man das eigene Fusionsgesuch, das 2009 der Gemeinde Klosters eingereicht wurde, reaktivieren will. (béz)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR