×

Käserei Le Sapalet ruft Schafsweichkäse wegen E. coli zurück

Die Käserei Le Sapalet in Rossinières VD muss ihren Bio-Schafsweichkäse «Le Sapalet» wegen E. coli-Bakterien zurückrufen. Diese seien bei einer Stichprobe festgestellt worden.

Agentur
sda
22.05.24 - 15:58 Uhr
Politik
Betroffen ist der Bio-Weichkäse "Le Sapalet" aus Schafsmilch von 130 Gramm, hergestellt am 30. April und haltbar bis am 11. Juni.
Betroffen ist der Bio-Weichkäse "Le Sapalet" aus Schafsmilch von 130 Gramm, hergestellt am 30. April und haltbar bis am 11. Juni.
RecallSwiss

Betroffen sei die Charge von Bio-Weichkäse aus Schafsmilch von 130 Gramm, hergestellt am 30. April und haltbar bis am 11. Juni, teilten RecallSwiss und die Käserei aus Rossinière VD am Mittwoch mit. Diese Produkte dürften nicht konsumiert und müssten an die Verkaufsstelle zurückgebracht werden.

Bestimmte E. Coli können innerhalb von Tagen nach dem Verzehr zu fieberhaften Magen-Darm-Erkrankungen mit Erbrechen, Durchfall und Bauchkrämpfen führen. Andere Chargen seien vom Rückruf nicht betroffen.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Politik MEHR