×

Putins Panik

Inna Hartwich über Russlands Teilmobilmachung

Inna
Hartwich
21.09.22 - 16:09 Uhr
Politik
Kommentar

In den vergangenen knapp sieben Monaten gab es eine Art Vertrag zwischen dem Kreml und der Mehrheit der russischen Bevölkerung. «Ihr unterstützt uns bei unserer ‘militärischen Spezialoperation’ und könnt weiter einen ruhigen Alltag fernab davon leben», lautete dieser aus der Sicht des offiziellen Moskaus. Viele in Russland nahmen diesen Vertrag als bare Münze und taten so, als ginge sie der Krieg, der nicht einmal als solcher bezeichnet werden darf in ihrem Land, gar nichts an. Siegestrunken wiederholten sie die von der Propaganda gesetzten Sätze: «Die Kraft liegt in der Wahrheit!

Abo-Inhalt

… das waren nur 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um euch über alles Wichtige in unserer Region zu informieren, euch Hintergründe zu liefern, zu inspirieren, euch Tipps & Tricks für den Alltag zu geben oder einfach zum Lachen zu bringen. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung von suedostschweiz.ch unseren Abonnenten vorbehalten ist. Zugriff auf alle Inhalte gibt’s mit unserem Digital Abo.