×

Norbert Brunner: «Die Beurteilung war laut Staatsanwaltschaft ein willkürlicher Akt»

Das Verfahren gegen den früheren Bündner Kantonsgerichtspräsidenten Norbert Brunner ist eingestellt worden. Jetzt nimmt er erstmals Stellung zu den Vorwürfen gegen seine Person – und kritisiert das Parlament.

Olivier
Berger
17.01.22 - 04:30 Uhr
Politik
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.