×

Neue politische Ordnung für St. Moritz

Der Gemeinderat St. Moritz ist im Juni verjüngt worden. Nun gibt es auch einen neuen Vorstand und einen überraschenden Rücktritt. Laut Gemeindepräsident ist eine politische Zeitenwende eingetreten.

Südostschweiz
26.09.22 - 17:06 Uhr
Politik

Am Sonntag sind Regula Degiacomi und Michael Pfäffli von der FDP als Gemeindevorstandsmitglieder abgewählt worden. Am Montagmittag informierte die Gemeinde St. Moritz: «Michael Pfäffli tritt ab sofort aus dem Gemeindevorstand St. Moritz zurück.» Seine Stellvertretung sei bis Ende Jahr gewährleistet. Es finde keine Ersatzwahl statt. Pfäffli ist seit dem Jahr 2015 Mitglied des fünfköpfigen Gemeindevorstandes und hatte zuletzt das Sicherheitsdepartement unter sich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!