×

Mühlehorn bekommt einen neuen Autobahnanschluss

2024 soll der Kerenzerbergtunnel saniert werden. Dafür muss der Verkehr nachts über die Seestrecke der A3 umgeleitet werden. Doch zuerst wird bei Mühlehorn eine neue Autobahnausfahrt gebaut.

Ueli
Weber
21.07.22 - 04:30 Uhr
Politik

Sobald der rund 5,5 Kilometer lange Sicherheitsstollen fertig gebaut ist, wird in einer zweiten Projektphase der Kerenzerbergtunnel saniert. Wie das Bundesamt für Strassen (Astra) informiert, wird der Baubeginn voraussichtlich im Jahr 2024 erfolgen. Dies bedinge wochentags und während der Nachtzeiten eine vollständige Sperrung der Tunnelanlage. Die Pläne des Astras sehen vor, der gesamte Autobahnverkehr über die Seestrecke der A3 zuleiten, die im Gegenverkehr betrieben wird. Dafür sind Anpassungen und Ergänzungen an der Seestrecke notwendig.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!