×

Demonstranten fordern Assanges Freilassung vor wichtiger Anhörung

Vor einer entscheidenden Anhörung im Auslieferungsstreit um Julian Assange haben Unterstützer vor dem Gericht in London für die Freilassung des Wikileaks-Gründers demonstriert.

Agentur
sda
20.02.24 - 11:21 Uhr
Politik
Ein Transparent, mit dem Konterfei von WikiLeaks-Gründer, Julian Assange, vor dem Royal Courts of Justice in London. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa
Ein Transparent, mit dem Konterfei von WikiLeaks-Gründer, Julian Assange, vor dem Royal Courts of Justice in London. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa
Keystone/AP/Kirsty Wigglesworth

Demonstranten schwenkten Plakate mit der Aufschrift «Freiheit für Julian Assange» und riefen in Sprechchören «Es gibt nur eine Entscheidung: keine Auslieferung!», wie die britische Nachrichtenagentur PA am Dienstag meldete. Hunderte goldene Bänder mit der Aufschrift «Lasst Julian Assange jetzt frei!» waren am Zaun vor dem High Court und umliegenden Toren und Bäumen befestigt.

Die zweitägige Anhörung sollte um 11.30 Uhr (MEZ) beginnen. Dabei will sich Assange gegen seine Auslieferung an die USA wehren. Sollte seinem Berufungsantrag nicht stattgegeben werden, wäre der Rechtsweg in Grossbritannien ausgeschöpft. Für diesen Fall bliebe dem 52-Jährigen nur noch der Gang vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Die US-Justiz will dem Australier in den Vereinigten Staaten wegen Spionagevorwürfen den Prozess machen. Bei einer Verurteilung dort droht Assange eine Strafe von bis zu 175 Jahren Gefängnis.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Politik MEHR