×

Kanton mobilisiert die Pflegenden 

Kanton mobilisiert die Pflegenden 

Personen mit Ausbildung im Pflegebereich müssen sich beim Kanton melden. Beim Berufsverband der Pflegefachpersonen SBK fühlt man sich übergangen – ein Dé­jà-vu. 

Gion-Mattias
Durband
13.01.22 - 04:30 Uhr
Politik

Erst am Montag verkündete die Bündner Regierung die Sistierung eines Grossteils der Pooltestungen in Betrieben und Schulen, weil die Labore überlastet sind. Diesen Mittwoch nun folgte die nächste Ankündigung. Wieder geht es um knappe personelle Ressourcen – diesmal in der Pflege. Während der Kanton bei den Laboren auf die Reduktion der Arbeitslast setzte, geht dieser hier einen anderen Weg: Er will in Graubünden sesshafte Pflegefachpersonen zurück in den angestammten Beruf holen, wie es in der entsprechenden Mitteilung heisst.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!