×

Kämpfer gegen das Tierseuchengesetz

Am 25. November entscheidet das Volk über die Revision des Tierseuchengesetzes. Im Kanton Graubünden sind die Meinungen gespalten.

Südostschweiz
Mittwoch, 07. November 2012, 07:30 Uhr
Tumasch Planta: «Wo bleibt die Eigenverantwortung?»

Scuol. – Biobauer Tumasch Planta aus Chauenas bei Scuol befürchtet, dass bei Annahme der Vorlage den Tierhaltern die Eigenverantwortung entzogen werde.

Der Bündner Kantonstierarzt Rolf Hanimann spricht hingegen von einer Stärkung der Kantone durch eine national koordinierte Tierseuchenbekämpfung. (fh)

Kommentar schreiben

Kommentar senden