×

Glarus sagt Ja zur AHV-Reform, aber knapper als erwartet

Das Glarnerland stimmt für die Erhöhung des Frauenrentenalters, aber das Rennen war eng. Befürworter und Gegner hatten mit einem deutlicheren Resultat gerechnet.

Ueli
Weber
25.09.22 - 16:33 Uhr
Politik

Die Glarner Stimmberechtigten haben sich am Sonntag ans Programm gehalten: Sie stimmten bei allen vier Vorlagen so, wie es auch die Mehrheit der Schweiz tat. Die beiden Vorlagen zur Reform der AHV nahmen sie an, die Abschaffung der Verrechnungssteuer und die Massentierhaltungsinitiative lehnten sie hingegen ab.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!