×

Lebenserwartung der US-Bevölkerung ist rückläufig

Trotz rekordhoher Gesundheitskosten sterben US-Amerikaner immer früher. Nach Ethnien und Einkommen differenziert, gibt es gravierende Unterschiede in den verschiedenen Gruppen der Gesellschaft.

24.01.23 - 04:30 Uhr
Politik

Ein Baby männlichen Geschlechts, das 2021 in Deutschland zur Welt kam, hat eine Lebenserwartung von 80,9 Jahren. In den USA lebte dasselbe Kind im statistischen Schnitt viereinhalb Jahre weniger. Die Lücke wird tendenziell grösser, weil die Amerikaner immer weiter zurückfallen. Ein aus Sicht von Experten «alarmierender» Trend, den die jüngsten Zahlen der US-Gesundheitsbehörde CDC bestätigen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!