×

Gericht: Julian Assange darf gegen Auslieferung Berufung einlegen

Gericht: Julian Assange darf gegen Auslieferung Berufung einlegen

Der Wikileaks-Gründer Julian Assange darf im Rechtsstreit um seine Auslieferung in die USA Berufung einlegen. Das teilte der High Court in London am Montag mit. Damit dürfte das juristische Tauziehen mit den USA vor dem höchsten britischen Gericht weitergehen.

Agentur
sda
24.01.22 - 12:03 Uhr
Politik
ARCHIV - Der Wikileaks-Gründer Julian Assange darf im Rechtsstreit um seine Auslieferung in die USA Berufung einlegen. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
ARCHIV - Der Wikileaks-Gründer Julian Assange darf im Rechtsstreit um seine Auslieferung in die USA Berufung einlegen. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
Keystone/PA Wire/Dominic Lipinski
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Politik MEHR