×

«Die freiwilligen Flächentests an den Schulen funktionieren, meinen wir»

«Die freiwilligen Flächentests an den Schulen funktionieren, meinen wir»

Erziehungsdirektor Markus Heer (SP) sieht trotz hoher Fallzahlen noch keinen Anlass, die Maskenpflicht an den Glarner Schulen wieder einzuführen. Der Kanton setzt weiter auf Flächentests.

Ueli
Weber
30.11.21 - 04:30 Uhr
Politik

Herr Heer, mehrere Kantone haben angesichts steigender Fallzahlen in den letzten Tagen die Maskenpflicht an den Schulen wieder eingeführt. Wird Glarus nachziehen?

Markus Heer: Aktuell ist keine generelle Maskenpflicht geplant. Damit sind wir in der Ostschweiz auch nicht alleine. Aber wenn ich etwas gelernt habe in dieser Zeit mit Corona, dann ist das, dass es morgen schon wieder anders aussehen kann als heute. Wir beobachten jedenfalls die aktuelle Situation genau.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!