×

Seiltanz für das Klima

Seiltanz für das Klima

Mit dem Velo fahren Klimaaktivistinnen in 36 Tagen durch Schweiz und besuchen dabei alle Kantone. Beim Martinsloch haben die Aktivisten am Samstag Halt gemacht.

Südostschweiz
vor 2 Wochen in
Politik

Die von Campax organisierte «Tour de Climat» ist am 14. August in Zürich gestartet. In 39 Tagen werden alle Kantone und ihre Hauptorte besucht. Ziel der Tour ist, wie auch im Brief an den Bündner Regierungsrat gefordert, dass die Schweizerische Nationalbank (SNB) auf die Ziele des Pariser Klimaabkommens hinarbeitet. 

Die SNB weigere sich bis jetzt vehement dagegen, ihren Beitrag zur Erreichung der Schweizer Klimaziele zu leisten, wie die Aktivisten in einer Mitteilung schreiben.

Als Finanzdirektorinnen der einzelnen Kantone und damit als wichtige Aktionäre könnten sie die SNB durchaus stärker in die Pflicht nehmen, so der Plan der Gruppe. Das Banner am Martinsloch ist Teil der Aktion. Vergangene Woche haben die Aktivisten in Chur haltgemacht. 

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen