×

Die Staatsschreiberkonferenz tagt in Glarus

Am Freitag und Samstag hält die Schweizerische Staatsschreiberkonferenz ihre Herbsttagung 2021 in Glarus ab. 

Südostschweiz
03.09.21 - 11:04 Uhr
Politik
Der Glarner Ratsschreiber Hansjörg Dürst heisst die Staatsschreiberkonferenz im Glarnerland willkommen.
Der Glarner Ratsschreiber Hansjörg Dürst heisst die Staatsschreiberkonferenz im Glarnerland willkommen.
PRESSEBILD

Der Kanton Glarus heisst diesen Freitag und Samstag die Schweizerische Staatsschreiberkonferenz herzlich willkommen. Wie der Kanton mitteilt, findet der formelle Teil der Herbstkonferenz im renovierten Landratssaal in Glarus statt. Der gesellig-kulinarische Teil führe die rund 60 aktiven und ehemaligen Staatsschreiberinnen und Staatsschreiber mit ihren Partnerinnen und Partnern nach Linthal zu einer Besichtigung des Pumpspeicherwerks Linth-Limmern und in das Anna-Göldi-Museum in Ennenda.

Die Aufgabe der Kanzleileitenden ist die eines Stabschefs des Regierungsrates. Je nach Kanton wird diese Funktion unterschiedlich als Staatsschreiber, Staatskanzler, Staatssekretär, Kanzleidirektor, Landschreiber oder – wie im Kanton Glarus – als Ratsschreiber bezeichnet.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Politik MEHR