×

Wahlen in der Dunkelkammer fordern die Politik

Wahlen in der Dunkelkammer fordern die Politik

Jedes bisherige Ratsmitglied des Bündner Parlaments, das im Mai 2022 zu den Wahlen antritt, ist Gold wert. Dies hat mit dem neuen Wahlsystem zu tun. Wie eine Umfrage zeigt, wird es bei der Mitte zu Rücktritten kommen, bei der SP treten fast alle erneut an.

Patrick
Kuoni
vor 2 Monaten in
Politik

Vor bald zwei Monaten hat das Bündner Stimmvolk klar Ja zu einer Verfassungsänderung und somit zu einem Wechsel auf ein neues Wahlsystem gesagt. Zwar läuft noch bis Mitte September die Referendumsfrist zum neuen Wahlgesetz, doch aufgrund des klaren Ja an der Urne Mitte Juni ist nicht davon auszugehen, dass von diesem Recht Gebrauch gemacht wird. Und auch wenn aktuell die genaue Sitzverteilung in den einzelnen Kreisen noch unklar ist, so laufen die Vorbereitungen der Parteien teilweise schon auf Hochdruck und die Suche nach Kandidierenden ist ebenfalls angelaufen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen