×

Hauptverkehrsachse bald mit Bus- und Velospur

Hauptverkehrsachse bald mit Bus- und Velospur

Die Stadt Chur hat mit einer weiteren Ausbauetappe der stark befahrenen Masanserstrasse begonnen. Der einzige Engpass auf dem Teilstück im Bereich des Hauses «Zur Kante» bleibt vorerst bestehen.

Dario
Morandi
vor 2 Monaten in
Politik

Die Stadt Chur passt ihre Hauptverkehrsachsen laufend dem stetig ansteigenden Verkehrsaufkommen an. Bei dieser Gelegenheiten werden auf den grossen Zufahrtsstrecken auch noch Bus- und Fahrradspuren integriert. Genau dies geschieht momentan auf der Masanserstrasse auf dem Abschnitt Schulheim Masans–Rheingässli. Dort haben vor einiger Zeit die Bauarbeiten für die Verbreiterung und die Sanierung eines weiteren Strassenteilstücks begonnen haben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen