×

Gemeinde unterstützt «Piz Mitgel»

Gemeinde unterstützt «Piz Mitgel»

An die Sanierung des historischen Hotels im Zentrum von Savognin hat der Sursetter Souverän einen Beitrag von 250’000 Franken gesprochen.

Jano Felice
Pajarola
vor 1 Monat in
Politik
Die Stiftung Piz Mitgel Val Surses rettet das altehrwürdige Hotel «Piz Mitgel» in Savognin – die Gemeinde hilft mit.
Philipp Baer

In den nächsten Jahren soll das Savogniner Traditionshotel «Piz Mitgel» in drei Etappen für insgesamt 4,5 bis 5 Millionen Franken erneuert werden. Bauherrin ist die neue Eigentümerin des Hauses, die Stiftung Piz Mitgel Val Surses. Und diese bekommt bei ihrem Vorhaben finanzielle Hilfe von der Gemeinde: Die Sursetter Gemeindeversammlung hat am Montagabend laut einer Medienmitteilung entschieden, das Projekt mit maximal 250’000 Franken à fonds perdu zu unterstützen. Der Beitrag basiert auf den kommunalen Richtlinien für die Förderung bewirtschafteter Betten und beläuft sich auf fünf Prozent der vorgesehenen Investitionssumme. Sollte sich diese reduzieren, würde sich auch der Gemeindebeitrag entsprechend verringern.

Klares Plus in der Rechnung

Gutgeheissen wurde auch die Rechnung der Gemeinde Surses für das Jahr 2020. Sie weist bei einem Aufwand von 28,9 Millionen Franken einen Ertragsüberschuss von 945’000 Franken auf. Netto investiert wurden 2,7 Millionen Franken. Zwei Millionen Franken werden nun als Vorfinanzierung für den geplanten Primarschulhaus-Neubau in Savognin-Grava bereitgestellt.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen