×

Wie die Zukunft des Grossen Rates aussehen soll

Wie die Zukunft des Grossen Rates aussehen soll

In ungefähr einem Monat herrscht Klarheit darüber, was das Stimmvolk vom neu ausgearbeiteten Wahlsystem für den Grossen Rat denkt.

Patrick
Kuoni
vor 5 Monaten in
Politik

Die Bevölkerung muss sich am 13. Juni mit einer vielschichtigen und gleichzeitig sehr zukunftsträchtigen Vorlage für die Bündner Politik auseinandersetzen. Hier deshalb die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Wahlsystem.

Worüber stimmen wir ab?

Am 13. Juni stimmt die stimmberechtigte Bevölkerung über eine Verfassungsänderung ab. Damit wird die Grundlage geschaffen, dass der Grosse Rat in Zukunft nicht mehr mit Majorz – wie bei den letzten Wahlen – sondern mit Proporz gewählt wird. Majorz bedeutet Wahl nach Köpfen, Proporz Wahl nach Parteien.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen