×

Papst betet für Opfer auf Meron-Berg - Start des Gebetsmarathons

Papst betet für Opfer auf Meron-Berg - Start des Gebetsmarathons

Papst Franziskus hat der Opfer der Massenpanik auf dem Meron-Berg in Israel gedacht. «Mit Trauer drücke ich meine Nähe zum israelischen Volk für den Vorfall am vergangenen Freitag auf dem Meron-Berg aus», sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Sonntag nach dem Gebet Regina Caeli vor einigen Tausend Gläubigen auf dem Petersplatz in Rom. Der 84-Jährige sicherte zu, für die Opfer und ihre Familien zu beten.

Agentur
sda
vor 2 Monaten in
Politik
Papst Franziskus hat der Opfer der Massenpanik auf dem Meron-Berg in Israel gedacht. Foto: Riccardo Antimiani/Pool ANSA/AP/dpa/Archivbild
Papst Franziskus hat der Opfer der Massenpanik auf dem Meron-Berg in Israel gedacht. Foto: Riccardo Antimiani/Pool ANSA/AP/dpa/Archivbild
Keystone/Pool ANSA/AP/Riccardo Antimiani

Bei der Massenpanik in dem Wallfahrtsort im Norden Israels waren 45 Männer und Jungen ums Leben gekommen. Rund 150 Menschen wurden verletzt. Sie hatten sich dort anlässlich des jüdischen Feiertags Lag Baomer versammelt.

Am Samstag hatte Papst Franziskus einen weltweiten Gebetsmarathon für das Ende der Corona-Pandemie eingeläutet, der den gesamten Mai dauern soll. Mit der Initiative soll auch der Menschen gedacht werden, die schwer von der Krise getroffen wurden. Am Abend hielt Franziskus in einer Kapelle des Petersdoms vor mehr als 150 Gläubigen die erste Rosenkranz-Andacht der Initiative.

Jeden Tag soll an einem anderen Marienwallfahrtsort auf der Welt die Gebetsfeier abgehalten werden. Mit dabei ist nach Angaben des Heiligen Stuhls am 28. Mai nach derzeitigen Plänen auch die Gnadenkapelle im bayerischen Wallfahrtsort Altötting, allerdings ohne persönliche Teilnahme des Papstes. Am 31. Mai will der Pontifex in den Gärten des Vatikans den Gebetsmarathon abschliessen.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen