×

Der Hof, der ihren Namen trägt

Der Hof, der ihren Namen trägt

Die Grosseltern haben den Müllerhof im Flechsen in Mollis aufgebaut, die Enkelin will ihn weiterführen. Ihr Problem: Der Hof gehört dem Kanton, und der hat die Pacht gekündigt.

Fridolin
Rast
vor 3 Wochen in
Politik

Die Hiobsbotschaft kam für die Eltern Irmgard und Hans Müller sowie für ihre Tochter Brigitte im Oktober 2018. Da kündigte ihnen der Kanton Glarus die Pacht an ihrem Hof. Die Kündigung sei rechtmässig, entschied das Kantonsgericht zwei Jahre später im Dezember 2020.

Doch Müllers wollen weder Kündigung noch Urteil akzeptieren. «Dem Pächter und seinen Nachkommen steht ein Vorkaufs- und Vorpachtrecht an der Siedlung Müllerhof zu», steht nämlich schwarz auf weiss im Pachtvertrag von 1971 zwischen dem Kanton Glarus und Grossvater Anton Müller.