×

Obergericht und Steuersystem beschäftigen den Rat

Obergericht und Steuersystem beschäftigen den Rat

Das Parlament nimmt die kantonalen Stellen unter die Lupe und berät darüber, ob der Kanton beim Bund punkto Steuern vorstellig werden soll.

Patrick
Kuoni
vor 5 Monaten in
Politik

Ab nächstem Montag tagt der Grosse Rat zum dritten Mal im Davoser Kongresszentrum. Eigentlich war von verschiedenen Rätinnen und Räten der Wunsch nach einer Rückkehr ins Grossratsgebäude in Chur zu hören. Da sich aber die Covid-19-Bedingungen noch nicht verändert haben, findet die Session erneut mit mehr Platz in Davos statt.

Die Themen der Session sind vielfältig und reichen von Steuern über Kantonsstellen bis hin zum Dauerbrenner Covid-19. Ausserdem ist auch ein politisch nicht alltägliches Mittel – die Standesinitiative – Teil der Session.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen