×

Synode soll handlungsfähig bleiben

Synode soll handlungsfähig bleiben

Um die Handlungsfähigkeit des reformierten Kirchenparlaments zu gewährleisten, beantragt dessen Büro eine Änderung des Reglements.

Südostschweiz
vor 1 Woche in
Politik

Am 3. Juni soll die Frühlings-Synode der Evangelisch-Reformierten Landeskirche im renovierten Landratssaal durchgeführt werden. Traktandiert ist dann auch die Wahl ins Präsidium des kantonalen Kirchenrates, nachdem Pfarrer Ulrich Knoepfel seinen Rücktritt per 11. November 2021 erklärt hat. Doch ob die Synode wirklich vor Ort abgehalten werden kann, entscheidet sich angesichts der Corona-Pandemie erst später, heisst es in einer Medienmitteilung.