×

Das Signal der BDP

Das Signal der BDP

Es ist nicht mehr die BDP Graubünden, die nach dem Debakel bei den nationalen Wahlen hilfesuchend um die Hand der CVP Graubünden bittet.

Hans Peter
Putzi
vor 3 Wochen in
Politik
Kommentar

Es ist nicht mehr die BDP Graubünden, die nach dem Debakel bei den nationalen Wahlen hilfesuchend um die Hand der CVP Graubünden bittet. Es ist die CVP, die nun plötzlich ganz kräftig an der BDP-Hand zieht, wie der einstimmige Fusionsvorschlag der CVP-Grossratsfraktion beweist. Inzwischen ist auch der Bündner CVP-Übervater und Ständerat Stefan Engler ohne Vorbehalte von der Fusion überzeugt. Er, der sich zuvor zwar nie Gesprächen mit der BDP verweigerte, aber das «C» nicht hergeben wollte und Wählerverluste befürchtete.