×

Politiker fordern keine weiteren Einschränkungen für Skiregionen

Politiker fordern keine weiteren Einschränkungen für Skiregionen

Bürgerliche Parlamentarier fordern vom Bundesrat «keine weiteren Corona-Einschränkungen für Tourismus und Skiregionen». Darunter auch die Bündner SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher und der Bündner FDP-Ständerat Martin Schmid.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Politik

Beim Point de Presse orientieren insgesamt zehn verschiedene Parlamentarierinnen und Parlamentarier aus der ganzen Schweiz. Sie fordern vom Bundesrat, die Massnahmen in den Skigebieten nicht weiter zu verschärfen. Dies auch, wenn der Druck in den Nachbarländern auf die Schweiz steigt.

Vor Ort sind:

  • Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher (Graubünden)
  • Ständerat Martin Schmid (Graubünden)
  • Nationalrat Albert Rösti (Bern)
  • Nationalrat Erich von Siebenthal (Bern)
  • Nationalrätin Petra Gössi (Schwyz)
  • Nationalrätin Monika Rüegger (Obwalden)
  • Nationalrat Philippe Bregy (Wallis)
  • Nationalrat Franz Ruppen (Wallis)
  • Nationalrat Nicolo Paganini (St. Gallen)
  • Nationalrat Thomas Matter (Zürich)

Die Medienkonferenz beginnt um 16 Uhr und kann hier im Livestream mitverfolgt werden:

Kommentieren

Kommentar senden